• Kliniken

    Unsere Kliniken in Iserlohn und Menden.

    Zur Seite
  • Altenpflege

    Unsere Pflegeeinrichtungen in Iserlohn, Menden und Balve.

    Zur Seite
  • Service-Wohnen

    Unsere Einrichtungen in Iserlohn, Menden und Balve.

    Zur Seite
  • Pflegefachschule

    Unser Ausbildungszentrum in Iserlohn.

    Zur Seite
  • Ärzteportal

    Unser Kommunikationsportal für Zuweiser.

    Zur Seite

Berufsfelderkundung der Jahrgangsstufe 8 Der Weg, den richtigen Beruf für sich zu finden, ist sehr steinig und lang. Jeder von uns Erwachsenen wird sich daran erinnern, wie schwer es war, den richtigen Beruf zu finden. Manchmal stellte auch der Zufall die Weichen und der Lebensweg – oder besser: der Berufsweg – nahm eine erstaunliche, nicht weiter lesen

Die Gesellschafter der Katholischen Kliniken im Märkischen Kreis beabsichtigen zum 30. März 2017 die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe des St. Vincenz Krankenhauses Menden zu schließen. „Wir bedauern es sehr, dass uns die gesundheitspolitischen Vorgaben zu diesem Schritt zwingen“, so Klaus Christophery, Verwaltungsratsvorsitzender der Katholischen Kliniken im Märkischen Kreis (KKiMK), auf der einberufenen Pressekonferenz am Mittwoch, weiter lesen

Unter diesem Motto trafen sich über dreißig Praxisanleiter/Innen der Katholischen Kliniken im Märkischen Kreis und aus der Paracelsus-Klinik in Hemer zum diesjährigen Praxisanleitertag in der Fachschule für Gesundheits- und Krankenpflege. Cheforganisator und Praxisanleiter Manuel Oel war es gelungen, den renommierten Pflege- und Anleitungsexperten Dr. German Quernheim (Montabaur) für ein Seminar nach Iserlohn einzuladen. Gemeinsam mit weiter lesen

Erasmus+- Projekte

Ein Auslandspraktikum im Rahmen der gesundheits- und Krankenpflegeausbildung gehört noch lange nicht zum Standard! Sie fragen, ob es überhaupt Sinn macht, ein Auslandspraktikum anzubieten? Aber natürlich macht es Sinn! Die Auszubildenden haben so die Möglichkeit, ihre erworbenen persönlichen und fachlichen Kompetenzen in anderen beruflichen Tätigkeitsfeldern zu erproben. Sie lernen die Bedeutung ihrer Kompetenzen ganz anders weiter lesen

Dr. Andreas Wallasch stellt neue Behandlungsmethode gegen Sodbrennen vor Ein Kamerateam des WDR war am Dienstag zu Gast bei Dr. Wallasch, Chefarzt der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie im St. Vincenz Krankenhaus Menden. Seine neue Behandlungsmethode gegen Sodbrennen, die LINX-Magnetkette, hat für so viel Aufmerksamkeit gesorgt, dass Dr. Wallasch am Mittwochabend sogar Studiogast in der weiter lesen

Mendener Herbst 2016

Besuchen Sie uns auf dem diesjährigen „Mendener Herbst“. Das St. Vincenz Krankenhaus präsentiert sich wieder am 15. und 16. Oktober unter dem großen Zeltdach vor dem Mendener Rathaus. Dieses Jahr hat das St. Vincenz Krankenhaus Besuch von seinem Schwesternkrankenhaus Hagen: Dr. Backes, Chefarzt der Geriatrischen Abteilung des St.-Josefs-Hospital, wird mit seinem Team seine Abteilung vorstellen. weiter lesen

Auch beim diesjährigen“ Kindermode- und Spielzeugmarkt“ dreht sich am 13. November wieder einmal alles um das Thema Kinder und Familie im St. Vincenz Krankenhaus Menden. Das Team der dort ansässigen „Elternschule Storchennest“ hat an diesem Sonntag von 11 bis 16 Uhr ein informatives und unterhaltsames Programm für „Groß und Klein“ zusammengestellt. Nun freut man sich auf weiter lesen

Die Praxisanleitervisite (PAV) verbindet effektiv die theoretische mit der praktischen Ausbildung „Was man gerne lernt und mit viel Spaß, das behält man besser“. Diesem Motto folgend,  wurde am 14. April mit den Schülern und Schülerinnen des Oberkurses die erste Praxisanleitervisite durchgeführt. Bei dieser Methode, die sich über zwei Tage erstreckt, schildern am ersten Tag reale weiter lesen

Chirurg und Gastroenterologin informieren im St. Vincenz Krankenhaus Menden gemeinsam Fettige Speisen, etwas zu viel Alkohol oder Nervosität – all das können Ursachen für Sodbrennen sein. Doch was ist Sodbrennen eigentlich genau? Wie kommt es zu den Beschwerden? Und wann sollte man einen Arzt aufsuchen? „Refluxkrankheit bzw. Sodbrennen“ lautet das Thema des Patientenseminars, zu dem weiter lesen

Daten der Abteilung für Innere Medizin, Kardiologie und Diabetologie durch Institut für Qualität und Patientensicherheit (BQS) ausgewertet Für ausgewählte Erkrankungen und Operationen gibt es in Deutschland eine für alle Krankenhäuser verpflichtende Qualitätskontrolle, die bundesweit durch das unabhängige Institut für Qualität und Patientensicherheit (BQS) ausgewertet wird. Die Auswertung der Daten für das Jahr 2015, bescheinigt der Abteilung für weiter lesen