Gefäßchirurgie

Leistungsspektrum

  • Operation der Halsschlagader zur Vermeidung eines Schlaganfalls
  • Operationen der Bauch- und Beinschlagadern, z. B. bei der Schaufensterkrankheit durch Bypassverfahren bis in den Unterschenkel und Fuß
  • Operationen bei Aussackung der Bauchschlagader (Aneurysma)
  • Minimalinvasive Gefäßchirurgie (Gefäßerweiterung mittels Ballon oder Stent-implantation)
  • Eingriffe bei Krampfadern sowie Geschwüren und schlecht verheilenden Wunden am Bein (Ulcus cruris)
  • Schaffung eines Zugangs zur Hämodialyse (Shunt-Chirurgie, Katheter)
  • Port-Implantation bei Chemotherapien oder speziellen Ernährungstherapien
  • Chirurgische Versorgung des diabetischen Fußsyndroms
  • Diagnostik und Therapie der tiefen und oberflächlichen Arm- und Beinvenenthrombose

 

Hier können Sie unseren Informations-Flyer als PDF-Datei downloaden (ca. 196 Kb)