Qualitätsmanagement

Dies bedeutet für uns, unsere Kompetenz und unsere Leistung auf höchstmöglichem Niveau zu halten, damit die Erwartungen, die Sie an uns haben, erfüllt werden. Wir entwickeln unsere medizinischen und pflegerischen Behandlungsstandards permanent weiter. Dabei orientieren wir uns an den neuesten Erkenntnissen im medizinischen und pflegerischen Bereich. Im Mittelpunkt unserer Qualitätspolitik steht die umfassende Behandlung und Pflege der uns anvertrauten Menschen.

Der Grundgedanke unseres Qualitätsmanagements ist es, einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess in den Katholischen Kliniken im Märkischen Kreis zu etablieren. In Arbeitsgruppen arbeiten Mitarbeiter aller Berufsgruppen zusammen daran, das gemeinsame Ziel – eine stetige Verbesserung unserer Leistungen – zu erreichen. Wir wollen, dass Sie mit unseren Leistungen zufrieden sind. Die Versorgung unserer Patienten steht von der Aufnahme bis zur Entlassung im Mittelpunkt unseres Handelns.

Die Mitarbeiter der Katholischen Kliniken im Märkischen Kreis sind sehr daran interessiert, den hohen Standard ihrer Leistungen stetig zu optimieren und sich durch unabhängige Institutionen bewerten zu lassen. Seit 2003 haben wir ein umfassendes Qualitätsmanagement mit kontinuierlicher Weiterentwicklung und Verbesserung der Systematik umgesetzt.

Strukturierter Qualitätsbericht gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V für das Berichtsjahr 2015 Katholische Kliniken im Märkischen Kreis (ca. 2,6 MB)